2-10 Kegeln 1

Wir lassen die Kugeln monatlich rollen

Trotz eisiger Winterkälte schafften es 2 x 8 Spieler zur ersten Kegelrunde im Neuen Jahr. Gemeint kämpften acht Frauen und acht Männer um die süßen Gewinnerpreise. Am 20. Jänner sorgte Talic, der Chef von der Freizeitoase für genügend Wärme. Aber bei unserer sportlichen Aktivität konnte ohnehin niemand ins frieren kommen. Bei 18 Runden mit je […]

GG_791_Web-400

Verkehrte Welt gerade gerückt

Der Begriff „Verkehrte Welt“ geht zurück auf die Antike. In Zeiten des Umbruchs können sich seltsame Dinge tun. Andrea Marbach zeigte uns im Kunsthistorischen Museum KHM bei fünf Gemälden, was die Künstler von damals ironisch ausdrücken wollten. Auch die Liebe kann ein Anlass sein, was wir beim „Venusfest“ (1636) von Peter Paul Rubens (1577-1640) erfuhren. […]

2-2 Bertlmann 18

Aktionskünstlerin Bertlmann entdeckt

Nachdem die Künstlerin Renate Bertlmann in unserer SHG noch etwas kritisch betrachtet wird, interessierte diese Ausstellung nur ein paar Leute aus unserer Gruppe. Gezeigt werden Werke aus ihrer ganzen Laufbahn, die wir am 2. Februar mit Hilfe von Sabine Müller-Englerth im Belvedere21 besser verstehen konnten. Renate Bertlmann wurde 1943 in Wien geboren, wo sie auch […]

GG_1530_Web-400

Unsere Lieblingsbilder im KHM

Durch das EU-Projekt „ARCHES“ ist das Kunsthistorische Museum sehr behindertenfreundlich geworden. Seit Oktober 2019 gibt es nun einmal im Monat eine für uns passende Führung. Nachdem wir bereits Insider geworden sind, lautete am 19. Jänner das Thema „Lieblingsbilder“. Aus unseren Wünschen ergab sich eine Tour mit acht Werken, über die wir von Andrea Marbach viel […]

1-5 Bourgeois 11 Roof Song (2)

Erste Einzelausstellung von Bourgeois

Kaum hat das Neue Jahr 2024 begonnen, gab es schon das erste Treffen. Am 5. Jänner war das Untere Belvedere an der Reihe, wo es in ganz Europa erstmals eine Einzelausstellung der Gemälde von Louise Bourgeois zu sehen gibt. Wie das Leben dieser franko-ameri-kanischen Künstlerin ablief, durften wir mit Barbara Lenz erarbeiten. Bourgeois kam am […]

2-11 SHG-Wien Ranner+Sigrid (2)

Bei LIFEtool passende Hilfsmittel finden

Endlich war es so weit. Aller guten Dinge sind bekanntlich drei! So durften wir nach vielen Corona-Absagen endlich am Sonntag, 11. Februar Mag. Martina Ranner von der Beratungsstelle LIFEtool begrüßen. Sie hatte einige Hilfsmittel mitgebracht, die uns einen Überblick in viele hilfreiche Möglichkeiten und Varianten verrieten. Seit 2002 hat sich LIFEtool die Aufgabe gestellt, gemeinsam […]

20240213_153330 (2)

Regelmäßiger Info-Nachmittag im RZ Meidling

Ein SHT ist für jeden Betroffenen und auch deren Angehörige ein schwieriger Schicksalsschlag. Nichts ist mehr so wie früher. Man muss alles ändern und alternative Möglichkeiten finden, um wieder mit dem Alltagsleben zurecht zu kommen. Aber nach einigen Jahren hat jeder viele Erfahrungen sammeln können und es wäre schade, wenn man seine gezielten Weisheiten für […]

Termine Mär-Apr 2024

März FR 01.03. Unteres Belvedere, Rennweg 6A, 1030 Wien: „Moderne Kunst aus der Ukraine“, Anmeldung 0664/323 3 626. Treff: bei der Kasse um 14.45 Uhr DI 05.03. Schönbrunn Zoo-Treffpunkt bei U4 Hietzing/Kennedybrücke. Bitte um Anmeldung bei Nudi Neuhold: 0676/470 10 13, Start: 10.00 Uhr SA 09.03. Wiener Kegeln in Freizeitoase bei U3 Kendlerstraße 34, 1160 […]

12-1 Mittelalter Gruppe 6

Das Mittelalter in die Gegenwart gerückt

Es war für uns alle schon eine Weile her, dass wir in der Schule das Mittelalter behandelt hatten. Von der bildnerischen Kunst aus dieser Epoche, hatten wir damals nicht viel erfahren. Also war es höchste Zeit, dass wir uns am 1. Dezember bei der einfachen Führung im Unteren Belvedere damit befassten. Genau genommen ist diese […]

Wiener_Gesundheitsfoerderung_BIM_Web_2000x1200_59

SUS-Wien-Straßenbahn auf Selfie gesucht

Wer sich auf Wiens Straßen bewegt, könnte sie hoffentlich auch einmal sehen. Es könnte eine der zwei grünen Straßenbahnen sein, die Werbung für den Wiener Dachverband der Selbsthilfegruppen SUS-Wien machen. Und zu den Wiener SHG gehören natürlich auch wir! Es ist doch eine tolle Idee, dass man so die ganze Bevölkerung auf diesem Weg auf […]