WhatsApp-Chat für Termine und Fun

Wer in Zukunft unsere Trefftermine nicht mehr versäumen möchte, dem kann geholfen werden. Einzige Bedingung dafür ist, man muss einen WhatsApp-Anschluss am eigenen Smartphone haben. Und dann geht´s los. Man muss sich nur mehr mit einer SMS bei Thomas Köck ( 0664 4141494 anmelden. Dabei muss man sich nur noch entscheiden, ob man nur „Termine“ oder auch „Fun“ haben will.

Und das ist der entscheidende Unterschied. Wer nur „Termine“ haben will, wird ab der Anmeldung an alle weiteren Termine für Treffen und Aktivitäten zeitgerecht erinnert. Bitte darauf keine Antwort schreiben. Sollte eine Anmeldung erforderlich sein, bitte dafür nur die Redaktion kontaktieren. Darauf wird bei der Nachricht aber ohnehin auch hingewiesen.

Zusätzlich gibt es dann auch noch „Fun“, wo jeder senden kann, was sie oder er gerne allen anderen mitteilen mag. Dabei sind (fast) keine Grenzen gesetzt. Man darf dabei nur nicht ätzend oder rassistisch werden. Darauf wird Thomas schon achten und kann im Zweifelsfalle im Interesse aller diese Kontakte wieder streichen.

Jetzt geht´s los: Thomas wartet auf Eure SMS!!!

Posted in Aktuelles, Allgemein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.